DIE MAJESTÄT DES WEISSEN GOLDES

Königinnen und zwar solche, die das eine oder andere Produkt adeln, gibt es ja durchaus öfter. Selten jedoch verbindet sich die Eleganz eines Produkts so sinnfällig mit einer derart geadelten Repräsentantin, wie es bei dem Titel Porzellankönigin der Fall ist. Der Verein Porzellanstraße e. V. krönt seine Porzellankönigin seit 2003. Alljährlich repräsentiert eine junge Dame, die entlang der Porzellanstraße zu Hause ist, die heimische Porzellanindustrie und die reizvollen Urlaubslandschaften, in denen diese angesiedelt ist. EIN BESONDERER GAST BEI IHRER VERANSTALTUNG

Termin- und Buchungsanfragen für einen Auftritt der Porzellankönigin senden Sie via Mail an die Geschäftsstelle der Porzellanstraße, die Ihnen hierzu gern auch telefonisch Auskunft gibt. 

Porzellanstraße e. V.
c/o Porzellanikon 
Werner-Schürer-Platz 1
95100 Selb
oder per E-Mail an porzellanstrasse@porzellanstrasse.de